Osterferien

Beginn:
Do., 01.Apr..2021 um 15:15
Ende:
So., 11.Apr..2021 um 15:15

Zahlreiche interessante Ausbildungsangebote

2022 kann hoffentlich wieder eine richtige Ausbildungsbörse veranstaltet werden. Dieses Jahr fällt sie pandemiebedingt aus.

Eigentlich wäre es am 17. März wieder so weit gewesen: In der Hausacher Stadthalle hätte die Ausbildungsbörse stattgefunden.
Diese wird seit vielen Jahren von den Kaufmännischen Schulen Hausach organisiert, wobei auch Schülerinnen und Schüler benachbarter Schulen eingeladen werden. Die Ausbildungsbörse ist stetig gewachsen, mittlerweile beteiligen sich regelmäßig etwa 50 regionale Unternehmen aus den verschiedensten Branchen, so dass man die letzten Male sogar auf den Außenbereich und das Untergeschoss der Stadthalle zurückgreifen musste.

Doch leider kann die Ausbildungsbörse nun zum zweiten Mal in Folge pandemiebedingt nicht stattfinden, was alle Beteiligten sehr bedauern, da es immer eine tolle Plattform für den Austausch von Informationen und das Knüpfen erster Kontakte zwischen Betrieben und potenziellen Azubis war.

Die Ausbildungsbetriebe haben den KSH jedoch trotzdem wieder zahlreiche interessante Ausbildungsangebote gemeldet, sowohl für Ausbildungsbeginn 2022 als auch noch für 2021 (Last-Minute-Börse). Diese wurden in einer Übersicht zusammengefasst, die den Schülerinnen und Schülern, den Eltern sowie den benachbarten Schulen zugesandt wurde. Außerdem wurden die Angebote an einem zentralen Ort an der Schule ausgehängt, ergänzt um Infoflyer, die die Ausbildungsbetriebe zur Verfügung gestellt haben. Auf diese Weise hoffen die KSH, den Schülerinnen und Schülern auch in diesem Jahr das Finden eines passenden Ausbildungsplatzes zu erleichtern. Und natürlich hofft man, 2022 wieder eine richtige Ausbildungsbörse veranstalten zu können.