Projekttage BK II

Beginn:
Mo, 01.Jul.2019 um 21:14
Ende:
Do, 04.Jul.2019 um 21:14

Mündliches Abitur

Beginn:
Mi, 03.Jul.2019 um 21:15
Ende:
Do, 04.Jul.2019 um 21:15

Projektpräsentation BK II

Beginn:
Fr, 05.Jul.2019 um 21:15

Abiball in der Stadthalle Haslach

Beginn:
Sa, 06.Jul.2019 um 21:16

2. Schulkonferenz (ab 18 Uhr)

Beginn:
Mo, 08.Jul.2019 um 21:17

12 Uhr Deadline Antrag auf Wiederholung BK und BFW 2

Beginn:
Fr, 12.Jul.2019 um 20:41

Mündliche Prüfung BFW 2

Beginn:
Fr, 12.Jul.2019 um 21:17

mdl. Prüfungen BK II

Beginn:
Mo, 15.Jul.2019 um 20:43

Betriebspraktikum BK I

Beginn:
Mo, 15.Jul.2019 um 20:44
Ende:
Fr, 19.Jul.2019 um 20:44

Mündliche Prüfung BK II

Beginn:
Mo, 15.Jul.2019 um 21:18

Abschlussfeier KBS, BK II, BFW in der Stadthalle (18 Uhr)

Beginn:
Mi, 17.Jul.2019 um 21:19

Entlassung BK I-Schüler (10 Uhr)

Beginn:
Mo, 22.Jul.2019 um 21:21

Sport/Projekttage

Beginn:
Di, 23.Jul.2019 um 21:22
Ende:
Mi, 24.Jul.2019 um 21:22

Aufnahme neuer Schüler WG 11 und BK I (14 Uhr)

Beginn:
Mi, 24.Jul.2019 um 21:21

Sommerferien

Beginn:
Sa, 27.Jul.2019 um 21:23
Ende:
Do, 10.Okt.2019 um 21:24
Termine:
 
23.01.19 Kompaktinfoverstanstaltung
zum Anmeldeverfahren

Schule aktiv

Spanisch-Schüler besuchen Anden-Vortrag

Gleich zu Beginn des neuen Jahres kamen Schülerinnen und Schüler der Spanisch-Kurse am Wirtschaftsgymnasium in den Genuss, mit ihren Lehrerinnen Sandra Spinner und Sabine Buchholz eine Multivisions-Show in der Hausacher Stadthalle zu erleben.

Info-Veranstaltung zum Anmeldeverfahren

Am Mittwoch, den 23. Januar findet an den Kaufmännischen Schulen Hausach eine Info-Veranstaltung zum Anmeldeverfahren statt.

Nikolaus-Aktion der SMV

Zum Nikolaus-Tag hat die SMV auch dieses Jahr ihre Tradition fortgesetzt, die Schülerinnen und Schüler der KSH zu beschenken. So zogen am Donnerstag der Nikolaus, Knecht Ruprecht und zwei Engel von Klassenzimmer zu Klassenzimmer.

Unternehmensbesichtigung bei Karl Knauer in Biberach

Am Vormittag des 8. Novembers besuchte die BK2-Klasse der Kaufmännischen Schulen Hausach das Unternehmen Karl Knauer in Biberach. Durch den netten Empfang fühlten sich die Schülerinnen und Schüler von Beginn an wohl.